Das Ergebnis übertraf

all unsere Erwartungen...

24.04.2007

PAP IV war das erschreckende Ergebnis des Krebsabstrichs bei einer gyn. Routineuntersuchung Anfang Juli. Die Ärztin riet mir dringend zu einer Operation, die spätestens Anfang September stattfinden sollte. Nach dem ersten Schock suchte ich meine Homöopathin und Andrea auf.

Andrea erkannte, dass Milz und Leber nicht okay waren, weshalb ich mich um eine Umstellung meiner Ernährung bemühte. Fünf Wochen lang arbeitete ich einmal wöchentlich mit Andrea. Als ganzheitlich denkendem und lebendem Menschen fiel es mir leicht(er), auch den hinter der Erkrankung stehenden Entwicklungsschritt anzunehmen.

Anfang September ließ ich wieder einen kontrollierenden Krebsabstrich machen. Das Ergebnis übertraf all unsere Erwartungen: PAP II!

Ich habe durch die Arbeit mit Andrea nicht nur meinen Körper geheilt, sondern krankmachende Verhaltensmuster erkannt und aufgelöst und bin aus dieser Krise ein großes Stück weiter gewachsen.Ich danke Dir, Andrea, für Deinen Beistand und Deine Frauenkraft und freue mich auf viele weitere Sitzungen, die nun ein selbstverständlicher und regelmäßiger Teil meiner Gesundheitsvorsorge geworden sind.

Lilly D.