Satte Lebensfreude und Zufriedenheit!

01.07.2015

Neulich, da stand ich zu meiner großen Freude wieder unter einem knorrigen, sehr alten Olivenbaum. Im angenehmen Schatten vor mir befand sich eine alter, aber stabiler Arbeitstisch in genau der richtigen Höhe.
Durch das dichte Blattwerk schimmerten sanfte Sonnenstrahlen.
Malten feine Muster auf meine Hände, die ein Stück Ton zum Modellieren vorbereiteten.
Dazu knetete ich das Material fest, um es geschmeidig zu machen.
Machte mich dadurch mit seiner Konsistenz vertraut.

Gleich zu Beginn hatte ich das Bild vor mir, wie meine Schale aussehen sollte.

Vollkommen versunken, Raum und Zeit vergessend tauchte ich ein in die Bewegungen des Ziehens, des Streichelns und des Formens.
Ich wurde selbst zur irdigen Kraft!
Fühlte meine Verbundenheit, ließ los und meinen Händen freien Lauf.
Der Alltag trat einen Schritt zurück.
Satte Lebensfreude und Zufriedenheit dehnten sich in mir aus.
Und so sieht meine ursprünglich geplante Schale aus!

 

Es erstaunt mich immer wieder, welch vielfältige Möglichkeiten uns zur Auswahl
bereit stehen, um die in uns wohnende Urkraft, oftmals auch als Erdung bezeichnet, wieder zu erwecken.erwecken,ausprobieren,inspiration,unterschiedliche Qualitäten,Deine Werke,irdige Grüße,

 

Möchtest Du diese Möglichkeit auch ausprobieren?
Konnte ich Dich inspirieren?
Ton in den unterschiedlichsten Qualitäten erhältst Du in verschiedensten Keramikstudios, oder im Fachhandel für Künstlerbedarf.
Frag auch gleich nach einer Möglichkeit des Brennens Deiner Werke!

Ich schicke Dir irdige und energievolle Grüße!
Herzlichst,
Andrea

 

 

 

Please reload

LEBENSFREUDE

Etwa einmal pro Monat schreibe ich Beiträge, die interessierte Leser dazu inspirieren, ihre Sichtweisen zu erweitern und Verbindungen zu sich Selbst

zu entdecken.

 

Ich teile meine gelebten Erfahrungen, vermittle

Einblicke in meine Gedanken

und mein Wirken.

Nach Tags filtern

NEUESTE BEITRÄGE

Please reload