Wie geht's Dir mit der Selbstliebe?

01.12.2015

 

„Liebe Deinen Nächstem, wie Dich SELBST!“
Als Inspiration aktuell und so wertvoll ist die Umsetzung.

Darf ich Dich fragen, wie es Dir mit Deiner Selbstliebe geht?
Achtest Du gut auf Dich?
Gönnst Du Dir entspannende Auszeiten?

Es tut so gut, ab und zu die innere  Einkehr zu pflegen.
Die eigenen Kraftreserven aufzuladen.
Vielleicht indem Du Musik hörst, die Dich beflügelt.
Dich mit Personen umgibst, die Du gerne magst.  Mit ihnen beieinander sitzt und lachst,  Eure Ideen austauscht, gemeinsam esst und trinkt. Ganz so, wie es in den Weihnachtsfeiertagen öfters geschieht.
Besonders in dieser Zeit kommt es leider auch vor, dass die ungewohnt opulenten Mahlzeiten schwer zu verdauen sind und ein unangenehmes Völlegefühl uns träge und sehr müde werden lässt.

Da habe ich einen belohnenden Tipp für Dich!
Unterstütze Deine Organe mit einem Dampfwickel!
Dieser wirkt aktivierend und fördert die gute Funktion Deines Körpers.
Wie’s geht?

Du nimmst ein Handtuch und tauchst es in heißes Wasser.
Windest es aus, so dass es nicht mehr tropft und legst es z.B. auf Deinen Oberbauch.
Darauf bettest Du die mit heißem Wasser gefüllte Wärmflasche.
Um den Dampf in den Körper zu leiten breitest Du darüber ein trockenes Badetuch aus.
Damit Du die Temperatur eine gute Weile konstant halten kannst und die Arme und Beine es ebenfalls angenehm warm haben, deckst Du Dich mit kuscheligen Decken gut zu!
Es folgen etwa dreißig Minuten in Ruhe und Entspannung. Frei von allen Medien!
Danach kannst Du die feuchten Tücher und die Wärmflasche zur Seite legen und ruhst eine weitere halbe Stunde.
Du wirst sehr wahrscheinlich entdecken, dass Du Dich wie neugeboren fühlen wirst!

Eine andere, sehr sanfte Variante sich zu stärken, ist die Heilkraft der Steine auf sich wirken zu lassen.

Zur Harmonisierung der Verdauung legst Du am Abend einen Bergkristall, einen Magnesit und einen roten Jaspis in ein Glas Wasser. Am nächsten Morgen trinkst Du dieses auf nüchternen Magen aus. Das ist auch während der gesamten Feiertage ideal!

Ich mag diese edlen Steine sehr gerne und finde, dass sie nicht nur als einzelnes Teilchen in der Hosentasche versenkt werden sollten. Heilende Gegenstände dürfen doch zur Geltung kommen! Auch einmal den Platz an der Sonne erhalten!

In diesem Sinne freut es mich sehr, dass ich Euch ab heute wunderschöne Heilsteinschmuckstücke anbieten kann. Eine liebe Freundin hat mir ein paar Ihrer Schätze zur Verfügung gestellt.

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu.
Mein heutiger Newsletter ebenfalls. ;-)

Hab Dank für die berührenden Momente, die kostbaren Begegnungen, die liebevollen Worte und Dein Vertrauen, welches Du mir geschenkt hast!
Mit Sonne im Herzen freue ich mich auf unser Wiedersehen.
Wünsche Dir einen energievollen Dezember und ein gesegnetes Jahr 2016!

Herzlichen Gruß
Andrea

 

 

Please reload

LEBENSFREUDE

Etwa einmal pro Monat schreibe ich Beiträge, die interessierte Leser dazu inspirieren, ihre Sichtweisen zu erweitern und Verbindungen zu sich Selbst

zu entdecken.

 

Ich teile meine gelebten Erfahrungen, vermittle

Einblicke in meine Gedanken

und mein Wirken.

Nach Tags filtern

NEUESTE BEITRÄGE

Please reload