Mach Dich frisch!

02.04.2014

Der Frühling naht in großen Schritten und die ersten Pflänzchen strecken schon ihre zarten Blätter dem Licht entgegen. 
Mit ihnen spüre ich in mir eine neue Kraft erwachen und finde mich wieder durch die Gegend streifend, die Frühjahrsboten achtsam berührend.

 

In der Harmonielehre des Feng Shui bricht die Qualität des jungen Holzes an.

Junge, kraftvolle, rasch emporstrebende Energiequalität, die Flexibilität und innere Stärke symbolisiert.

 

In der TCM (Traditionelle chinesische Medizin) steht dieses Holz mit der Leber und der Gallenblase in direkter Verbindung! 
Die Leber ist ein Organ mit großen Fähigkeiten. Sie hat z.B. die Entgiftungs- und Ausscheidungsfunktion. 
Sie baut körpereigene und fremde Gifte entweder um, oder bindet sie an Träger, mit denen die Giftstoffe über die Nieren oder über die Gallenwege in den Darm ausgeschieden werden. 

Der Gallensaft ist dabei ein wertvoller Begleiter, um die Verdaung der Fette zu unterstützen.

 

So ist es ideal, wenn wir genau in dieser Zeit die Jahresqualität nutzen, um den Körper bei der Entgiftungsarbeit zu unterstützen. Dabei hilft uns ein „Unkraut“ der besonderen Art.

 

Die Brennnessel!

 

Ob als Tee oder auch zur Suppe verarbeitet ist sie bestens geeignet, die Schlacken aus dem Gewebe zu schwemmen. 
Sie versorgt uns mit Eisen und weckt uns damit auch herrlich aus unserem Winterschlaf auf. 

Als kleine Inspiration schicke ich Dir ein feines Rezept mit. 

Nach dem Verzehr dieser Suppe fühlt man sich tatsächlich wohler und vitaler!

 

 

Einfache Brennnesselsuppe
 

Fein gehackte Zwiebel in Fett (Butter, Öl) andünsten, mit Fleisch- oder Gemüseboullion ablöschen, fein gehackte junge Brennnesseltriebe (eine Tasse pro Teller Suppe) hinzugeben, kurz aufwallen lassen. Zum Schluss noch ein Ei hineinrühren, etwas Butter, Sojasauce und Brot-Croutons hinzufügen.  

 

Energievolle Grüße und gesegneten Appetit sendet Dir von ganzem Herzen,

Andrea          

 

 

 

Please reload

LEBENSFREUDE

Etwa einmal pro Monat schreibe ich Beiträge, die interessierte Leser dazu inspirieren, ihre Sichtweisen zu erweitern und Verbindungen zu sich Selbst

zu entdecken.

 

Ich teile meine gelebten Erfahrungen, vermittle

Einblicke in meine Gedanken

und mein Wirken.

Nach Tags filtern

NEUESTE BEITRÄGE

Please reload